Tausend Dank

an alle Unterstützer, Sponsoren und Spender, Leser und Kommentarschreiber. Ein paar Euro fehlen bei beiden Spendenprojekten – möchte jemand noch vom Leser zum Spender werden? Scones habe ich nicht mitgebracht, aber ein Rezept, ich werde sie backen und sowie wir ein passendes Ambiente finden (siehe Frühstück im Queens) verspeisen. Whisky

Weiterlesen »

3.717 km

und 395,87l Benzin und wir sind zurück. Lässt man die Anreise zum Start nach Brüssel und die Rückreise von Edinburgh nach Leipzig außer Betracht, kommen wir in 10 Tagen lediglich auf 291,3 km pro Tag. Was haben wir gemacht und warum waren wir so müde? Zum Einen ist es sicher

Weiterlesen »

Aberdeen

Aberdeen heißt Aberdeen, weil „aber“ Mündung bedeutet und hier Deen und Don in die Nordsee fließen. Sie zeigt sich auf den ersten Blick als junge, quirlige Stadt, mit schöner Altstadt und auch hier wieder Pubs und Livemusik. Tatsächlich geht die Stadtgründung wohl auf das 6.Jh. zurück. Old Aberdeen lebt von

Weiterlesen »